Logo OÖLP - Oberösterreichischer Landesverband für Psychotherapie

PsychotherapeutInnen-Suche

PsychotherapeutInnen mit Zusatzqualifikation

Hilfe zur Suche in der Liste der Mitglieder Hilfe zur Suche in der Liste der Mitglieder

  • Als Hilfe bei der Suche nach Ihrer persönlichen PsychotherapeutIn weisen wir auch auf die Informationsstelle des Oberösterreichischen Landesverbandes für Psychotherapie (OÖLP) und die Bedeutung des Erstgesprächs hin.
  • In der "Erweiterten Suche" ist es möglich, nach PsychotherapeutInnen die besondere Zusatzqualifikationen haben, zu suchen.
  • Die Ergebnisliste erfolgt nach alphabetischer Reihenfolge entsprechend Ihren Suchkriterien. Aufgelistet werden nur PsychotherapeutInnen, die Mitglieder im ÖBVP bzw. OÖLP sind.
  • In der Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen-Liste und ECP-Holder-Liste sind auch Nicht-Mitglieder des ÖBVP eingetragen.

Was ist unter dem Zusatz "in Ausbildung unter Supervision" zu verstehen? Was ist unter dem Zusatz 'in Ausbildung unter Supervision' zu verstehen?

PsychotherapeutInnen haben eine verantwortungsvolle Arbeit. Nach einigen Jahren theoretischer Ausbildung und umfangreichen Praktikumszeiten wird der gesetzlich geschützte Berufstitel "in Ausbildung unter Supervision" zuerkannt.

PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision dürfen Psychotherapie selbständig und eigenverantwortlich anbieten und ausführen, genauso wie PsychotherapeutInnen mit abgeschlossener Ausbildung. PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision müssen bis zum endgültigen Abschluss der Ausbildung im Sinne einer Qualitätssicherung regelmäßig Supervision bei sogenannten LehrpsychotherapeutInnen in Anspruch nehmen.